Aktuelle News

Freiwilligenarbeit im Ausland wird immer mehr zum touristischen Produkt. Wie sieht ein nachhaltiger und verantwortungsvoller Voluntourismus aus? Wir sprachen mit Laura Jäger von der Arbeitsstelle Tourism Watch bei Brot für die Welt.


Mehr wissen – mehr Durchblick! Urlaubsreisende in Entwicklungs- und Schwellenländern haben differenzierte Erwartungen an die Reiseleitung vor Ort. Gefragt sind Brückenbauer zwischen den Kulturen.


Wir bereisen ferne Länder, doch häufig bleiben unsere Erfahrungen an der Oberfläche. Als Vermittler zwischen den Kulturen kommt Reiseleitern eine wichtige Bedeutung zu. In den „Intercultural Tour Guide Qualifications“ werden diese auf ihre vielfältigen Aufgaben vorbereitet.


Jedes Jahr gelangen Millionen Tonnen Plastikmüll in die Weltmeere. Der Tourismus ist dabei Mitverursacher und Leidtragender zugleich. Ein Gespräch mit Martina von Münchhausen vom internationalen WWF Zentrum für Meeresschutz.


Der Trend zur Fernreise, insbesondere in Entwicklungs- und Schwellenländer, nimmt beständig zu – und mit ihm die Herausforderung, Tourismus nachhaltig zu gestalten. Dem gemeindebasierten Tourismus kommt dabei eine wichtige Vorbildfunktion zu.


Die Zertifizierungsorganisation für nachhaltigen Tourismus TourCert zeichnet weltweit Reiseanbieter für ihre ökonomische, ökologische und soziale Verantwortung aus. Geschäftsführer Marco Giraldo erläutert im Interview, worauf es dabei ankommt.


Der Wunsch, ökologisch und sozialverträglich zu verreisen ist bei vielen Urlaubern vorhanden. Was können Politik, Reiseindustrie und Kunden tun, damit Tourismus in nachhaltige Bahnen gelenkt wird? Wir sprachen mit Harald Zeiss, Professor für Tourismus und Nachhaltigkeit.


Die neuen Möglichkeiten der virtuellen Welt stellen den stationären Vertrieb vor Herausforderungen. Thomas Bösl, Chef der internationalen Reisebürokooperation rtk und Sprecher der Quality Travel Alliance (QTA), erklärt, was Reisebüros ausmacht.


Online-Buchungsportale und soziale Medien revolutionieren die Tourismusbranche. Nicht nur die junge Reisegeneration macht sich die digitalen Kanäle zunutze. Wie kann dieser Wandel gestaltet werden? Wir sprachen mit Michael Buller, Vorstand des Verband Internet-Reisevertrieb.